R.M.SEGELCLUB

HOME

AKTUELLES

MITGLIEDSCHAFT

MITGLIED WERDEN

IMPRESSUM

    fixstopp:

 O P E N - F O R U M

 Bootstechnik
 Sonstiges
 Selbstbauer
 Seemannschaft
 Eignergemeinschaft
 RevierInfos
Alle Beiträge

[Alle Beiträge]  [Beirtag erstellen]


  Beitrag erstellenAutorHitsAntw.
21.07.
Passende Bootshaftpflicht für die Saison Alexios132040
22.09.
tri zu verkaufen georg851501
25.08.
bootsversicherung hana841700
03.02.
Shuttleworth TEK35 Katamaran günstig Achim u.907078
20.01.
ZZett 85 George887500
28.07.
g-force 5.0 Bj.80 wo bekomme ich neues segel und Tramp. ?. florian557461
26.07.
Wer hat Infos Trimaran Speed 770 Designer Gahinet Uschi579195
12.07.
Tönungsfolie Rolf558320
11.07.
Material für Trampolin Klaus Le551506


  Thema: Material für Trampolin

    Material für Trampolin

    Hi,
    Mein Katbau ist jetzt soweit, dass ich mir übers Trampolin Gedanken machen kann. (Quattro 16 von Woods, 5m)
    Aus dem LKW Planenbereich gibt es eine Gitterplane bei der das Gewebe dasselbe ist aber ca. 1mm große Löcher in der Plane sind. Die Festigkeit wäre diesebe wie LKW Planen mit 650g pro m².
    Reicht die Festigkeit aus, oder muß man stärker dimmensionieren?

    Grüße
    Klaus

       [ Antworten ]    Autor: Klaus Lehmann   -  11.07.2004  -  12.37


    Bisherige Antworten:

    Hi Klaus,
    vielleicht findest du einige Hinweise unter www.multihullnets.com
    Grüsse
    Tri-Papillon

    Autor:      12.07.2004 - 22.23

    Infos dahier

    Hallo Klaus,

    schau mal unter dem Menüpunkt "Technik", "Spezial-Themen" nach. Dort gibt es einige Infos zu Trampolins.

    Die Redaktion

    Autor: Othmar     13.07.2004 - 13.12

    Danke

    Danke, es gibt doch immer neues hier man soll nicht glauben :)
    Da muß ich mal die Quellen abklappern

    Autor: Klaus     13.07.2004 - 23.16

    Material für Trampolin

    Hallo Klaus,
    Sportkatsegeln gibt erst dann das Feeling, wenn das Trampolin gespannt ist zum Nüsseknacken (zügle Deine Fantasie). Die LKW-Plane mit 650g kommt mir schon fast zu schwer vor. Wichtig ist die Gewebeeinlage. Wenn das Material gespannt ist, sollte es nicht fließen (sich längen). Wenn Du jemanden hast, der das Teil preiswert näht, mach doch den Test.
    Gruß Karl-Heinz


    Autor: Karl-Heinz     14.07.2004 - 08.15

    Nüsse knacken, soso... Ja da ist mir gleich das mit den Bodybuilderfrauen eingefallen... :)
    Halten Deine Schwerter nun?
    Habe meine Rümpfe fast fertig, in 14 Tagen stelle ich den Mast.
    cu, Klaus

    Autor: Klaus     15.07.2004 - 23.53

    Freude über den neuen Kat

    Auf meinem Schiff bricht grad mal nichts, trotz viel Wind, und ich bin gut zu frieden. Das Wetter sollte besser werden. Mal nen flockigen Dreier mit Sonnenschein.
    Ich freue mich für Dich. Vermelde mal wie das Teil läuft.
    Gruß Karl-Heinz


    Autor: Karl-Heinz     16.07.2004 - 09.18

04.07.
Halbfertige Rümpfe und seltsame Verfärbung mit Wasser Klaus Le557312
30.06.
Johann514130
26.06.
Beach-Kat von Dieter Stellmach? Sebastia587312
13.06.
Glas statt Holz Walter601151
13.06.
Glas statt Holz Walter619530
13.06.
Glas statt Holz Walter614959
12.06.
Kopie einer Gebrauchsanweisung für Yamaha 9,9 PS gesucht! Hansjörg629058
10.06.
Wie registriere ich meinen Trimaran unter Deutscher Flagge Olaf714632
09.06.
Hilfe ! Wer Kennt diesen Trimaran ? Lutz628645
09.06.
Hilfe ! Wer Kennt diesen Trimaran ? Lutz675810
03.06.
magazine tino697295
18.05.
Suche Seekarten für Norwegen JuBro723240
14.05.
MacGregor 36 Cat zu verkaufen Achim712232
09.05.
Was macht eigentlich Pete Goss? Martin708791
09.05.
Was macht eigentlich Pete Goss? Martin746700
02.05.
wo sind die Küstenkatamarane? Martin8446623
weitere Beiträge >  25  bis 50




 M I T G L I E D E R


Anmelden